Zum Inhalt springen

Cricut Plotter Vergleich: So findest du das richtige Gerät für dich

Cricut Joy

Maker, Maker 3, Explorer, Explorer 3 und Cricut Joy – in den letzten Jahren hat sich das Plotter Sortiment von Cricut enorm erweitert. In diesem Cricut Plotter Vergleich bringe ich Licht ins Dunkle und helfe dir den richtigen Plotter für dich auszuwählen.

Cricut Joy vs. Explore vs. Maker

Zunächst möchte ich damit beginnen die „Grundmodelle“ zu vergleichen. Denn der Maker 3 und der Explore 3 sind nur Weiterentwicklungen der Grundmodelle. Die Grundfunktionen sind gleich geblieben.

Übrigens: Möchtest du dich intensiver mit dem Cricut Joy auseinander setzen findest du hier meinen Cricut Joy Testbericht.

Schnittbreite

Der wichtigste Unterschied zwischen den drei Modellen ist die Schnittbreite. Also wie Breit kann ein Motiv sein, dass du fertigen möchtest?

Beim Cricut Joy liegt die maximale Schnittbreite bei 11,4 cm. Der Maker und Explore können in einer Breite von bis zu 30,5 cm schneiden.

Größe und Gewicht

Die mögliche Schnittbreite wirkt sich natürlich auch auf die Gerätegröße aus. Der Cricut Joy ist mit den Maßen 20,32 x 13,72 x 10,92 cm und einem Gewicht von gerade mal 1,7 kg ein super Begleiter auch für Unterwegs. Dazu gibt es sogar passende Taschen, sodass der Cricut Joy auch unterwegs sicher verpackt ist.

Sowohl der Explore als auch der Cricut Maker sind mit 5 bzw. 7 kg kein wirkliches Leichtgewicht und auch etwas unhandlich. Deshalb sind diese Geräte zum mitnehmen eher weniger geeignet und benötigen mit Maßen um die 56,13 x 18,03 x 15,75 cm schon deutlich mehr Platz.

Werkzeuge & Materialien

Bei der Anzahl der nutzbaren Werkzeuge und damit der möglichen Materialien zeigen Explore und Maker ihre Klasse.

Der Cricut Joy kann lediglich mit 3 Werkzeugen aufwarten. Das sind:

  • Feinschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Folientransferwerkzeug

Die klassischen Anwendungsgebiete, wie zum Beispiel Schneiden von Folien oder Papier, Zeichnen oder Folienprägen sind damit abgedeckt. Willst du mehr, lohnt sich ein Blick auf den Explore oder Maker.

Der Explore kann mit den folgenden Werkzeugen arbeiten:

  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe

Neben den klassischen Materialien, die du auch mit dem Cricut Joy verarbeiten kannst, kannst du hier zum Beispiel auch dickeren Karton, Filz oder dünnen Schaumstoff problemlos schneiden.

Zusätzlich kannst du im Explore den s.g. Falzstift nutzen. Möchtest du zum Beispiel Geschenkkartons herstellen, zieht der Falzstift automatisch Falzlinien, sodass du schöne und saubere Knicke bekommst.

Kommen wir zur „Königsklasse“ im Cricut Plotter Vergleich: Dem Cricut Maker. Dieser kann mit 13 unterschiedlichen Werkzeugen Arbeiten. Das sind:

  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe
  • Schneideroller-Klinge
  • Messerklinge
  • Falzräder (Einzel & Doppel)
  • Gravierwerkzeug
  • Tiefprägungswerkzeug
  • Wellenklinge
  • Perforationsklinge

Mit der Schneideroller-Klinge kannst du zum Beispiel hervorragend dünne Stoffe schneiden. Das ist perfekt für aufwändige Quilting Arbeiten.

Die Messerklinge erlaubt dir dicke und stabile Materialien zu schneiden, zum Beispiel Balsaholz. Mit dem Gravier- oder Tiefprägewerkzeug kannst du zum Beispiel Metall gravieren oder Leder prägen.

Du siehst also, die Werkzeugauswahl beim Cricut Maker erlaubt dir nochmal deutlich mehr Anwendungen als der Cricut Explore 3.

Cricut Plotter: Die Unterschiede im Überblick

Um dir nochmal einen schnellen Überblick zu geben findest du in dieser Tabelle die Plotter direkt im Vergleich:

Cricut Joy
Cricut Explore 3
Cricut Maker 3
Cricut Joy Blau
Cricut Explore 3
Cricut Maker 3
165,61 EUR
289,00 EUR
403,12 EUR
Schnittbreite
11,4 cm
30,5 cm
30,5 cm
Größe
20,32 x 13,72 x 10,92 cm
56,39 x 17,78 x 14,99 cm
56,13 x 18,03 x 15,75 cm
Gewicht
1,7 kg
5 kg
7 kg
Werkzeuge
  • Feinschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Folientransferwerkzeug
  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe
  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe
  • Schneideroller-Klinge
  • Messerklinge
  • Falzräder (Einzel & Doppel)
  • Gravierwerkzeug
  • Tiefprägungswerkzeug
  • Wellenklinge
  • Perforationsklinge
Materialien
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
  • Karton
  • verstärkte Stoffe
  • Filz
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
  • Karton
  • Stoffe
  • Filz
  • Holz
  • Gravieren von Metall, Kunststoff und Leder
  • Leder/Kunstleder
Cricut Joy
Cricut Joy Blau
165,61 EUR
Schnittbreite
11,4 cm
Größe
20,32 x 13,72 x 10,92 cm
Gewicht
1,7 kg
Werkzeuge
  • Feinschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Folientransferwerkzeug
Materialien
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
Cricut Explore 3
Cricut Explore 3
289,00 EUR
Schnittbreite
30,5 cm
Größe
56,39 x 17,78 x 14,99 cm
Gewicht
5 kg
Werkzeuge
  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe
Materialien
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
  • Karton
  • verstärkte Stoffe
  • Filz
Cricut Maker 3
Cricut Maker 3
403,12 EUR
Schnittbreite
30,5 cm
Größe
56,13 x 18,03 x 15,75 cm
Gewicht
7 kg
Werkzeuge
  • Feinschnittklinge
  • Tiefschnittklinge
  • Stifte & Marker
  • Falzstift
  • Folientransferwerkzeug
  • Klinge für verstärkte Stoffe
  • Schneideroller-Klinge
  • Messerklinge
  • Falzräder (Einzel & Doppel)
  • Gravierwerkzeug
  • Tiefprägungswerkzeug
  • Wellenklinge
  • Perforationsklinge
Materialien
u.a.:
  • Papier
  • Pappe
  • Folien
  • Karton
  • Stoffe
  • Filz
  • Holz
  • Gravieren von Metall, Kunststoff und Leder
  • Leder/Kunstleder

Maker vs. Maker 3 & Explore vs. Explore 3

Nachdem du jetzt die Unterschiede zwischen den einzelnen Grundmodellen kennst, stellt sich nun die Frage, inwiefern sich der Maker 3 von Maker und der Explore vom Explore 3 unterscheidet.

Der größte Unterschied liegt darin, dass die 3-er Modelle nun, genau wie der Cricut Joy, s.g. Smart Materials verwenden können. Werden diese speziellen Materialien verwendet, können die Plotter ohne Schneidematte genutzt werden. Das ermöglicht dann auch das Herstellen von Projekten, die die längste Schneidematte (60cm) überschreiten. Beim Maker 3 und Explorer 3 kann so zum Beispiel bis zu einer Länge von 3,66 m am Stück geschnitten werden.

Smart Materials bietet Cricut in unterschiedlichen Materialien an. Es gibt zum Beispiel Flexfolien (Iron On = Bügelfolien), Vinyl Folie (Klebefolie) oder Stickerkarton.

Bestseller Nr. 1
Cricut Material-Starter-Bundle
  • Eine unglaubliche Auswahl an Materialien und Zubehör, um die Fähigkeiten Ihrer Cricut Explore oder Maker Maschine zu erkunden.
  • Erstellen Sie Abziehbilder, Etiketten und Aufkleber.
  • Schreiben oder zeichnen Sie in einer Vielzahl von Stilen.
  • Tragen Sie Ihre Kreativität auf Ihrer Kleidung mit Cricut Smart Iron-On.
  • Paket beinhaltet: Smart Sticker Cardstock (10 Blatt), Smart Vinyl Rollen (3 Farben, 91 cm), Transferband (3,6 m), Smart Iron On (0,9 m), Unkrautwerkzeug, StandardGrip Maschinenmatte (30,5 cm), schwarzes Stift-Set (5 Stück)
AngebotBestseller Nr. 2
Cricut Smart Materials Supplies Bundle, Kompatibel mit Cricut Explore 3 und Cricut Maker 3, Vinyl, Smart Materials Supplies Bundle
  • Cricut Mug Press für Tassen mit einer Größe von 350 bis 470 ml (11–16 oz.), die Infusible Ink kompatibel sind
  • Gestalte in Minutenschnelle professionelle Tassen mit einfachen One-Touch-Einstellungen
  • Zu den durchdachten Sicherheitsmerkmalen gehört die automatische Abschaltfunktion
  • Erfordert Infusible Ink Transferbögen und Stifte sowie kompatible Tassenrohlinge (separat erhältlich)
Bestseller Nr. 3
Smart Vinyl Permanent für Cricut Explore 3/Maker 3, 15 Stück Vinyl Plotter Film 30.5×30.5cm Plotterfolie Selbstklebend Transferfolie Plotter Set für DIY Tassen, Autos, Banner, Dekoration
  • 【Ohne Schneidematte】Smart Vinyl für Cricut Explore 3/Maker 3 Maschinen, keine Schneidematte erforderlich, einfach zu schneiden und zu entgittern, was Ihre Cricut Kreation bequemer, einfacher und schneller macht.
  • 【Inklusive Transfer-Vinyl】Smart Adhesive Vinyl Permanent Set enthält 15 Stück Smart Vinylfolie in verschiedenen Farben und 3 Stück Transferpapier, 13×13 Zoll, in leuchtenden Farben, perfekt für die Präsentation Ihrer Projekte und die Erfüllung Ihrer verschiedenen Bedürfnisse.
  • 【Einfach Schneiden & Übertragen】Smart Vinyl Film Plotter ist aus hochwertigem Material mit glänzender Oberfläche und glatt zu berühren, mit guter Schneidleistung, einfach zu beenden Schneiden und Entgittern, und kein Produkt Blasen und Falten, wenn angewendet.
  • 【High Selbstklebend & Durability】Smart Vinyl Permanent verfügt über einen hochwertigen Klebstoff, der auf den meisten glatten und flachen Oberflächen haftet und sich rückstandslos entfernen lässt.PET-Träger schützt die Haftung, ist wasserdicht, farbecht und langlebiger.
  • 【Breite Anwendung】Vinylfolie Plotter Selbstklebend kann für eine Vielzahl von Projekten wie Basteln, personalisierte Autoaufkleber und Aufkleber, Heimdekor, Fenster, Wände, Tassen, etc. verwendet werden, um unvergessliche Dekorationen zu schaffen.
AngebotBestseller Nr. 4
Cricut Joy Materials Starter-Set
  • Eine Auswahl an Karten, Stiften sowie Smart Materials für leichte, durchgehende lange Schnitte ohne Schneidematte und 12 Projektideen zur sofortigen Umsetzung
  • Mit den Cricut Joy Stiften kann dein Cricut Joy so gut wie alles schreiben oder zeichnen
  • Erstelle personalisierte Karten, um all deine Lieben zu überraschen
  • Für den Cricut Joy
Bestseller Nr. 5
Kigniote Smart Iron On für Cricut Joy 15 Stück, 14cm x 30,5cm Plotterfolie Textil Flexfolie Plotter Textil Bügelfolie für DIY T-Shirt, Stoffe, Kleidung, Leicht zu Schneiden & Jäten
  • 😊【Ohne Schneidematte】 Smart iron on für Cricut Joy gibt Ihnen den Komfort, ohne Schneidematte zu arbeiten. Es ist einfacher zu jäten und aufzutragen, was das Heimwerken einfacher und schneller macht.
  • 🧢【Flexfolie Material】Das HTV Vinyl besteht aus hochwertigem, umweltfreundlichem Polyurethan, das flexibel und dehnbar ist, sich leicht schneiden und jäten lässt und auch bei wiederholtem Waschen nicht ausbleicht, abblättert oder reißt.
  • 🥰【Breite Anwendungen】Iron On Folie für Cricut Joy eignet sich für verschiedene Stoffe wie Sportgewebe, Baumwolle, Polyester, Viskose, Rayon und Baumwollmischungen.Leicht zu bügeln, druck- und temperaturempfindlich, können Sie das Plotterfolie Textil problemlos auf jedes T-Shirt übertragen.
  • 👕【Sicher】 Diese Heat Transfer Vinyl ist leicht zu bügeln und empfindlich gegenüber Druck und Temperatur. Verwenden Sie ein heißes Bügeleisen oder eine Wärmepresse, um die flexible Folie schnell und einfach auf Stoffe zu kleben, perfekt für die Dekoration von Kinderkleidung und Accessoires.
  • 🤗【Waschbar】 Wärmeübertragung Vinyl Blätter arbeiten großartig und es behält Form und Lebendigkeit der Farbe auch nach einer langen Periode und wiederholten Waschungen. Rückwärtswäsche ist besser.

Neben dieser großen Neuerung hat sich außerdem noch die Schneidgeschwindigkeit verbessert. Maker 3 und Explore 3 können jetzt bis zu 2x schneller schneiden als ihre Vorgänger Modelle.

Lohnt sich der Maker 3?

Cricut selbst hat die Produktion und den Verkauf des Maker oder Explore eingestellt. Dementsprechend findest du die alten Modelle nur noch bei anderen Händler und die sind zum Großteil teurer als die neuen 3er Modelle der Cricut Plotter. Dementsprechend erübrigt sich die Frage eigentlich. Dennoch möchte ich darauf kurz einigen:

Ob sich der Maker 3 bzw. der Explore 3 für dich auszahlt, hängt damit zusammen was du vor hast. Abhängig ist das vor allem von der gewünschten Länge der Projekte. Weißt du, dass du die Länge auf jeden Fall benötigst, solltest du zu einer 3er Modell greifen. Bist du dir aber relativ sicher, dass du Projekte in diesen Ausmaßen nicht benötigst, kannst du dich für Grundmodelle entscheiden. llen Bestände bei einigen Händlern.

Achtung beim Lieferumfang

Wichtig zu erwähnen ist, dass sich der Lieferumfang der 3er Modelle von den alten Cricut Plottern unterscheidet. So kommt sowohl der Maker als auch der Explore normalerweise mit einer Schneidematte. Da bei den 3er Modellen ja Smart Materials ohne Schneidematte geschnitten werden können, hast Cricut diese hier aus dem Lieferumfang herausgelassen.

Smart Materials sind im Vergleich mit Materialien anderer Hersteller aber nicht gerade günstig. Deshalb wirst du mit Sicherheit recht häufig eine Schneidematte mit normalen Materialien nutzen. Die Schneidematte musst du bei den 3er Modellen also noch nachkaufen. Die Schneidematte kostet rund original von Cricut rund 7 – 10€.

Der Cricut Maker kommt außerdem noch mit einer Rollenklinge, die du nutzen kannst um Stoffe zu schneiden. Auch diese wird bei der Maker 3 nicht mehr mitgeliefert. Du kannst diese zwar für den Maker 3 nachkaufen, diese schlägt aber mit gut 50€ zu buche. Möchtest du diese nutzen, solltest du das entsprechend bei deiner Entscheidung berücksichtigen.

Meine Meinung zu den 3er Modellen

Ich persönliche habe mich beim Kauf für den klassischen Maker entschieden. Zum einen lag das daran, dass ich die Smart Materials bereits beim Cricut Joy kaum genutzt habe. Deshalb hat mich diese Funktion auch beim Maker nicht gereizt. Da war mir eine Schneidematte im Lieferumfang einfach wichtiger.

Ein nicht zu verachtenden Punkt war bei mir auch der Preisunterschied. Bei meinem Kauf lag der Unterschied noch bei über 100€. Das waren mir die wenigen neuen Funktionen beim Maker 3 einfach nicht wert. Das Geld Habe ichlieber in die Cricut EasyPress investiert.

Aktuelle Preise von Maker und Maker 3 sowie Explore und Explore 3 findest du in der folgenden Tabelle:

Cricut Maker
Cricut Maker 3
Cricut Explore
Cricut Explore 3
Cricut PC2007002 Maker: Ultimative Intelligente Schneidemaschine (Champagne), 1
Cricut Maker 3
Cricut Explore Air™ 2, Mint
Cricut Explore 3
Preis nicht verfügbar
403,12 EUR
Preis nicht verfügbar
289,00 EUR
Amazon Prime
Cricut Maker
Cricut PC2007002 Maker: Ultimative Intelligente Schneidemaschine (Champagne), 1
Preis nicht verfügbar
Cricut Maker 3
Cricut Maker 3
403,12 EUR
Amazon Prime
Cricut Explore
Cricut Explore Air™ 2, Mint
Preis nicht verfügbar
Cricut Explore 3
Cricut Explore 3
289,00 EUR

Cricut Venture: Der Neue Cricut Plotter

Gerade hat Cricut ein großes Geheimnis gelüftet: Ein neue Cricut Plotter kommt im Herbst 2023 auf den Markt. Der Plotter heißt Cricut Venture und ist für alle geeignet, denen die Schnittbreite beim Maker 3 oder Explore 3 nicht reichen:

Mit einer Schnittbreite von 63,5 cm und einer maximalen Verarbeitunglänge von über 22 m (Einzelbilder bis 3,6 m) ist der Cricut Plotter „Venture“ der Einstieg ins Profigeschäft.

Damit der Plotter dennoch nicht viel Platz benötigt, hat Cricut das Schneideelement angewinkelt, sodass die Matten im steilen Winkel zugeführt werden. Natürlich kann der Venture, genau wie der Maker und Explorer 3 auch Materialien ohne Schneidematte schneiden. Hierfür stellt Cricut entsprechend breite Smart Materials zur Verfügung.

Beim Cricut Venture funktioniert natürlich auch die Print and Cut Funktion und das bei einer Wahnsinnsgröße von 61 x 71 cm (natürlich musst du einen Drucker haben, der entsprechend Groß drucken kann).

Auch weitere Werkzeuge soll es geben. Insgesamt 7 Werkzeuge zum Schreiben, Falzen, für Folienakzente und mehr hat Cricut angekündigt. Diese sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen extra erworben werden.

Die Große Frage: Was soll der Cricut Plotter kosten? Ich kann dir soviel verraten: Der Preis ist stolz. Die Maschine einzeln wird es für rund 1200€ geben. Mit passenden Ständer musst du knapp 1500€ aufbringen.

Lohnt es sich auf den Cricut Venture zu warten?

Für den Privaten Gebraucht oder gar den Einstieg lohnt es sich in den seltensten fällen. Es sei denn, du weist genau, dass du mit der Schneidbreite von rund 30cm beim Maker und Explore nicht hinkommen wirst.

Der Cricut Plotter Cricut Venture ist für (Semi)-Profis sicher eine Überlegung Wert, wobei du Großformat Schneidplotter auch schon deutlich günstiger bekommst. Du findest ein Modell von Vevor inkl. Ständer und einer Schneidbreite von 720mm zum Beispiel schon für unter 400€ bei Amazon.

Ob Cricut hier beim Venture wirklich derart neue und außergewöhnliche Funktionen integriert hat, die den Preisunterschied rechtfertigen, bleibt abzuwarten.

Cricut Plotter Vergleich: Welcher Plotter ist der Beste für dich?

Diese Frage kann ich dir nicht beantworten. Da ein Cricut Plotter sicher keine günstige Anschaffung ist, empfehle ich dir dich einmal hinzusetzen und dir zu überlegen, was du mit deinem Plotter alles anstellen möchtest.

Möchtest du zum Beispiel nur Karten und kleinere Projekte aus Folie oder Papier machen, kann der Cricut Joy bereits für dich ausreichen. Du musst dir hier aber über die geringe Schnittbreite bewusst sein. Damit lassen sich nur einfache Projekte umsetzen.

Möchtest du nur Projekte aus Papier oder Folie machen, brauchst aber mehr Platz, ist der Explore für dich geeignet. Der Falzstift ermöglicht dir auch Materialien zu Falzen, sodass du hier wirklich viele Projekte mit realisieren kannst.

Denkst du jetzt schon darüber nach vielleicht Metall zu Gravieren oder Holz zu schneiden, rate ich dir zum Maker. Denn nur mit diesem Cricut Plotter sind diese Arbeiten möglich. Was dir hier aber bewusst sein muss: Da kommst du mit dem Standart Zubehör, also der Feinschnittklinge, nicht mehr aus. In den Fall musst du entsprechende Werkzeuge dazu kaufen, die nicht ganz günstig sind.

Hier findest du eine Auswahl meiner liebsten Werkzeuge:

Angebot
Cricut 2007450 Einfache Perforierklinge + QuickSwap-Gehäuse, Metallic, One Size
  • Basis-Perforationsklinge, 2,5 mm Zähne / 0,5 mm Abstand
  • Schaffe perfekte Abreißstege und einfache Abziehflächen mit Papier, Karton, Azetat, Plakatkarton und mehr
  • Nur für Cricut Maker-Maschinen
  • Enthält QuickSwap Gehäuse
Angebot
Cricut 2008727 Folientransfersatz, Explore Maker Maschinen, 3 tips-fine, medium & bold
  • 3-in-1-Werkzeug für beeindruckende Folieneffekte bei einer Vielzahl von Projekten
  • Einfach verzieren – ohne Wärme
  • Glänzende, lang anhaltende Ergebnisse
  • Cricut Transferfolien erforderlich
  • Für Cricut Maker- und Cricut Explore-Maschinen
Cricut Gravierspitze Gehäuse Engraving Tip + QuickSwap Housing for Maker Machines, Metall, Multicolour, one size
  • Enganliegende passform
  • Optimale thermobalance
  • Cricut Gravierspitze und Quickswap-Gehäuse für Cricut Maker Maschinen
  • Komfortbund
Angebot
Cricut 2005105 Falzrad-Kombipack, Multicolour, One Size
  • Erzeugt besonders tiefe Linien für perfekte Falze und ein makelloses Ergebnis mit dicken und dünnen Materialien
  • Nur für Cricut Maker
  • Enthält QuickSwap-Gehäuse für den einfachen Werkzeugaustausch
  • Kreiere räumliche Anhänger, Karten, Geschenkschachteln, 3D-Heimdekoration und mehr

Einige Werkzeuge benötigen ein s.g. „QuickSwap Gehäuse“. Hast du dieses einmal gekauft, musst du nur noch die entsprechenden Spitzen kaufen. Dadurch werden die Werkzeuge in der Anschaffung etwas günstiger.

Häufige Fragen zu den Cricut Plottern

Welcher Cricut ist der Beste?

Pauschal lässt sich das nicht beantworten. Wie du in meinem Vergleich siehst, kommt es immer auf deine Bedürfnisse an welcher Cricut Plotter für dich der Beste ist.

Geht man vom reinen Funktionsumfang aus, ist der Maker bzw. Maker 3 der Plotter von Cricut, der dir die meisten Möglichkeiten bietet.

Was ist der Unterschied zwischen Maker und Maker 3?

Der größte Unterschied zwischen Maker und Maker 3 ist die Option, Smart Materials nutzen zu können. Diese Funktion ist beim Maker 3 dazu gekommen und erlaubt dir, spezielle Materialien (Smart Materials) ohne Schneidematte schneiden zu können. Damit kannst du auch Motive schneiden, die länger sind als die klassische Schneidematte. Während beim Maker maximal die Länge der längsten Schneidematte (60cm) am Stück geschnitten werden konnte, erlaubt der Maker 3 mit Smart Materials jetzt eine Länge von bis zu 3,65m.

Des weiteren hat sich beim Maker 3 die Schneidegeschwindigkeit etwas erhöht. Der Maker 3 schneidet Motive also etwas schneller als der normale Maker.

Nicht verschweigen möchte ich dir hier aber auch den Lieferumfang, der beim Maker 3 deutlich geschrumpft ist. So wird beim Maker 3 keine Schneidematte mitgeliefert und auch das zusätzliche Rollmesser, das beim Maker mit in den Lieferumfang gehört ist nicht mehr dabei.

Alle Unterschiede im Detail habe ich dir hier nochmal zusammengefasst.

Welchen Cricut für Anfänger?

Alle Cricut Plotter Modelle arbeiten mit der gleichen Software. Dementsprechend gibt es hier erst einmal keinen Cricut der schwerer oder einfacher zu Bedienen ist.
Dennoch kann man sagen, dass der Cricut Joy das wohl anfängerfreundlichste Modell ist. Das liegt vor allem daran, dass der Funktionsumfang hier eingeschränkter ist. Du musst dich also noch nicht damit beschäftigen, welches Messer für welches Material verwendet werden muss und ähnliches.

Auch der relative günstige Einstiegspreis spricht für den Cricut Joy als Anfängermodell. Kennst du dich noch ganz nicht mit dem Plotten aus und möchtest es erst einmal ausprobieren, musst du hier keine ganz so hohe Investition tätigen.

Mehr zum Cricut Joy und wann der Mini Plotter nicht für dich geeignet ist, findest du in meinem Testbericht.

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Cricut Plotter Vergleich helfen die richtige Wahl für dich zu treffen. Solltest du Fragen haben, kannst du dich gerne bei mir melden.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API