Zum Inhalt springen

Wollwalk reinigen und pflegen – So geht’s

Möchtest du lange Freude an Kleidung aus Wollwalk haben, solltest du Wollwalk reinigen und pflegen lernen.

Wollwalk sollte nie in der Maschine gewaschen werden. Selbst im Wollwaschgang besteht die Möglichkeit das der Walk eingeht und das Kleidungsstück nicht mehr passt. Dennoch wird der Walk auch mal schmutzig, nach einer Krankheit möchte man sicher gehen, das alle Bakterien entfernt sind oder Gerüche sollen entfernt werden. Das alles ist auch ohne ein Waschgang in der Maschine möglich. Wie das geht erfährst du hier:

Wollwalk reinigen: Gerüche, Bakterien und Viren aus Walk Kleidung entfernen

Zum Entfernen von Gerüchen, Bakterien oder Viren reicht es aus den Walk an die frische Luft zu hängen. Gerüche werden so neutralisiert und Bakterien und Viren durch die UV Strahlung natürlich abgetötet.

Um das Ausbleichen zu vermeiden sollte der Walk nicht direkt in die Sonne gehängt werden.

Entfernen von Verschmutzungen

Kleine und größere Verschmutzungen können aus Walk ganz einfach ohne Waschen entfernt werden. Die Verschmutzung sollte zunächst vollständig austrocknen. Anschließend kann die Verschmutzung einfach mit einer Kleiderbürste ausgebürstet werden. Besonders empfehlenswert ist hierzu die s.g. Wunderbürste.

Angebot
6 s 06 Wunderbürste® Original
  • Die originale Wunderbürste zum Entfernen von Tierhaaren und Schmutz
  • Bürste zum Entfernen von Pilling
  • gebogene Spezialborsten (EU-Patent) mit hervorragendem Reinigungseffekt
  • ideal für Sofas, Auto, Teppich, Hundekorb
  • ideal für Katzenkorb, Kratzbaum

Wollwalk reinigen

Lassen sich Verunreinigungen nicht ausbürsten, kommt man um eine Wäsche nicht herum. Muss man Wollwalk reinigen, sollte er nicht in der Waschmaschine landen sondern von Hand gewaschen werden.

Dazu einfach eine Schüssel oder das Waschbecken mit warmem Wasser (25 Grad) füllen und etwas Wollwaschmittel hinzugeben. Dann der Wollwalk hinzugeben und leicht durchkneten.

Achtung: Nicht reiben oder stark bearbeiten. Das führt dazu, dass die Wollfasern verfilzen und der Walk einläuft.

Den Walk dann noch einmal mit klarem, kalten Wasser ausspülen. Im kalten Zustand kann der Wollwalk nun leicht ausgewrungen werden. Anschließend liegend trocknen lassen.

Eine detaillierte Anleitung zum Waschen findest du im folgenden Video.

Wollwalk fetten mit Lanolin Kur

Wollwalk sollte so selten wie möglich gewaschen werden, damit er seine natürlichen Eigenschaften(Wasser- und Schmutzabweisend) beibehält. Nach mehrmaligem Waschen können die Eigenschaften zur eine Lanolin Kur wieder aufgefrischt werden. Das geht einfach und ist auch günstig.

Wichtig zu wissen: Wurde neben Wollwalk auch noch ein anderes Material verwendet (zum Beispiel eine Kapuze, die mit Baumwoll-Jersey gefüttert wurde), solltest du darauf achten, dass der Stoff nicht mit der Lanolin Kur in Berührung kommt. Der Jersey könnte sonst fettig werden.

Schritt 1: Fülle ein Messbecher mit circa 500 ml kochendem Wasser und rühre etwas Lanolin ein. Füge anschließend etwas Spülmittel hinzu. Die Flüssigkeit sollte jetzt milchig-weiß sein. Schwimmen Fettaugen auf der Oberfläche fehlt noch etwas Spülmittel. Ist die Flüssigkeit noch klar, füge mehr Lanolin hinzu.

Schritt 2: Gieße die Flüssigkeit nun in einem Behälter, in dem dein Kleidungsstück platz hat. Das kann zum Beispiel ein Topf oder eine Wanne sein. Füge nun etwa 2 – 4 Liter kaltes Wasser hinzu. Der Flüssigkeit sollte jetzt eine angenehm warme Temperatur haben. Ist die Wollkur noch heiß, lass sie etwas abkühlen.

Schritt 3: Sobald die Temperatur passt, lege die Kleidungsstücke hinein. Sie sollten frisch gewaschen und dürfen ruhig noch feucht sein. Achte darauf, dass das gesamte Kleidungsstück bedeckt ist. Vermeide unbedingt ein rubbeln oder kneten.

Schritt 4: Lasse die Wollkur mindestens 2 Stunden, gerne auch über Nacht, einwirken. Drücke die Kleidung jetzt vorsichtig aus und trockne sie liegend.

Fertig!

Du siehst Wollwalk reinigen und pflegen ist gar nicht schwer. Wichtig ist, dass du Wollwalk niemand in warmen oder heißen Wasser bearbeitest. Sonst verfilzt der Wollstoff und das Kleidungsstück läuft ein. Lasse den Stoff sobald er warm ist also unbedingt in Ruhe.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API